Sonntag, 17. August 2014

"Sieben Soll Sachen" statt "Sieben Sachen Sonntag!


Schon wieder habe ich es nicht geschafft, meinen "Sieben Sachen Sonntag" online zu stellen. Da wir gerade das Mehrgenerationenhaus umbauen, komme ich zu nix. Satt den „Sieben Sachen Sonntag“ gibt es heute also bei mir die 
„Sieben Soll Sachen“. 


1. Das neue Reich meiner Eltern so richtig gemütlich machen. IKEA Schränke aufbauen, Gardinen & Kissen nähen, aussortieren und umräumen. 

2. Unser Reich gestalten. Gestern war hier bei uns Sperrmüll und ich habe wirklich ein paar tolle Teile abgestaubt. Dazu aber mehr, wenn ich Euch mein neues Nähzimmer vorstelle.

3. Mein Nähzimmer wieder einrichten und nun auch wirklich schön machen. 

4. Für meinen Papa noch ne ganze Menge Papierkram erledigen.

5. Noch genug Zeit für meine kleine Maus haben.

6. Meinen Blog neu gestalten und vor allem endlich die ganzen Post-Entwürfe fertig schreiben. Habe noch von drei Probenährunden zu berichten.

7. Schlafen ... das kommt im Moment einfach wirklich zu kurz. Ja und es ist schon wieder nach 1:00. Das mit dem Wecker um 24:00 klappt auch nicht.


Für nächste Woche nehme ich mir wieder den „Sieben Sachen Sonntag“ vor. Ohhh und am Samstag geht es zum Stoffmarkt. Ich freu mich schon. 

Das waren meine „Sieben Soll Sachen“ anstatt des "Sieben Sachen Sonntag" und hier findet Ihr viele richtige "Sieben Sachen Sonntag"e.
Vielen Dank an Grinsestern für diese nette Idee.

PS: Nun habe ich mich noch bei Fadenkäfer zum Probenähen beworben. Ich kann nicht anders. Wie gut, dass mein Nähzimmer wieder einsatzbereit ist und ich fast alles andere nach hinten verschieben kann ;).