Mittwoch, 19. März 2014

Probenähen "Mieze" von rosarosa

Am 9.3. ging das Probenähen los. Unglaublich was Fräulein Rosa für das Shirt "Mieze" da zusammen geschrieben hat. Drei Formen „A-Form, Schmal und Gerade“, drei Ärmel „Raff, normal und Puff“ in verschiedenen längen, Armflicken, Nackeneinsatz, Kapuze, Schultereinsatz, Jereseyeinrollkragen und noch ganz viel Spielraum für eigene Kreationen. Ich bin begeistert und werde sicher noch sehr viele Miezen nähen.

Ich freue mich, aber auch einfach über das ganz einfaches schmal geschnittene Shirt, die Dinger, die ich Lotti am liebsten anziehe. Das Stoffaussuchen hat wieder mal ewig gedauert. Leider habe ich mich beim zuscheiden mit Nachtzugabe voll verhauen und so einen rissen Halsausschnitt gehabt. Davon kann man jetzt zum Glück nichts mehr sehen. 

Schmales Langarmshirt mit Jerseykragen und Armflicken.
  


Das zweit Shirt sollte eins mit Kapuze werden und eine Bauchtasche. Die ist im E-Book nicht beschrieben, habe aber von Fräulein Rosa eine kurz Anleitung bekommen und die Größe von einem anderen Pulli abgeschaut. Ich finde es ist super geworden. Wurde schon zwei mal nach bestellt ;o).
  
Schmales Langarmshirt mit Kapuze und Bauchtasche.
 


Um alle Schnitt einmal ausprobiert zu haben, habe ich dann noch ein gerade geschnittenes Shirt und ein A-Form Shirt genäht. Das T-Shirt war im Handumdrehen fertig. Ich werde für den Sommer noch sehr viele davon nähen. Super genial!!!

Gerade Form und kurze Ärmel, nur am Hals ein Bündchen.

A-Form mit Puffärmeln. Ich habe einfach mal unten noch ganz viel dran gelassen.  

Leider gefallen mir die Säume nicht, sie sind gewellt. Ich bin unsicher ob ich mit Schrägband arbeiten kann. Das Kleid liegt nun auf meinem Haufen, bei den Dingen die ich noch nähen möchte. Meinet wegen könnte der Tag noch viel mehr Stunden haben.


In der Gruppe der Probenäherinnen war es richtig nett und ich habe viele tolle neue FB-Seiten und Blog kennengelernt. Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe ich darf mal wieder für rosarosa Probenähen. Hiermit noch einmal ein dickes Dankeschön an rosarosa für Dein Vertrauen und das super tolle E-Book „Mieze“.